Neubau-Immobilien Woltmershausen - Bremen


Im Bremer Stadtbezirk Süd liegt Woltmershausen auf der linken Seite der Weser im Süd/Westen der Stadt. Durch die starke Zerstörung im Zweiten Weltkrieg findet man hier kaum ältere Gebäude . Moderne, freundliche Wohngebiete, die von ruhigen Wohnstraßen durchzogen sind, gehen von der Woltmershauser Straße ab. Auch das Druckhaus des Weserkuriers, zahlreiche Geschäfte, Gastronomie und soziale Einrichtungen sind hier beheimatet. Um die Butjadinger Straße erstreckt sich eine verkehrsberuhigten Zone mit freistehenden Einfamilienhäusern, gepflegten Reihenhäusern und einfachen, maximal dreigeschossigen Wohnblocks.

Großen Raum nimmt die gewerbliche Wirtschaft ein, die mit den Häfen am linken Weserufer verbunden sind. Am Gaswerk befindet sich ebenfalls ein großes Gewerbegebiet.

Mehrere Buslinien verbinden die Stadtteile untereinander. Woltmershausen kann durch zwei Anschlussstellen der A 281 erreicht werden. Die Visbeker Straße mündet in eine Fußgänger- und Radfahrerbrücke, die die Überquerung der Autobahn A 281 ermöglicht und mit dem Naherholungsgebiet und den Kleingärten verbindet.
Bauvorhaben Mellumweg 34

Mellumweg 34

Neubau von 8 Eigentumswohnungen

Mellumweg 34, 28197 Bremen/Woltmershausen
Anbieter: HBI - Hansestadt-Bremen-Immobilien GmbH

  • Preisbeispiel*: auf Anfrage
  • Stadtviertel: Woltmershausen
  • bezugsfertig: auf Anfrage