Neubau-Immobilien Lilienthal


Auch Lilienthal gehört zum Landkreis Osterholz. Die Gemeinde liegt im Dreieck von Bremen, Worpswede und Fischerhude. Der Ort entstand mit der Gründung des Zisterzienserklosters Sankt Maria im Tal der Lilien um 1232. Lilienthal wurde 1813 während der Befreiungskriege fast völlig niedergebrannt. Nur die Kirche, ein paar Häuser und die Sternwarte überstanden die Feuersbrunst. Heutzutage ist Lilienthal eine lebendige Gemeinde mit über 18.000 Einwohnern, die als Wohnort gefragt ist. Eine reichhaltige Auswahl an kulturellen Veranstaltungen bietet das Kulturzentrum Murkens Hof. Die Freilichtbühne im Ortsteil Frankenburg hat das gesamte Sommerhalbjahr hindurch Saison mit Theater- und Konzertaufführungen. Besucher und Einheimische wissen nach einer Tour auf den umfangreichen Wander- und Radwegen einen Bummel durch Lieliethaler Gastronomie zu schätzen. Nach Bremen, Worpswede und Zeven fährt direkt der Regionalbus. Als Zubringer zu den Linienbussen fungieren Sammeltaxis. Der öffentlicher Personennahverkehr wird durch Busse und Regionalbusse realisiert.
Bauvorhaben Harm-Gefken-Weg

Harm-Gefken-Weg

Neubau von 8 Doppelhaushälften

Harm-Gefken-Weg, 28865 Lilienthal
Bauträger: von Rahden Wohnbau & Immobilien

  • Preisbeispiel*: auf Anfrage
  • Stadtviertel: -
  • bezugsfertig: vsl. 2018
Bauvorhaben Doppelhaus Goosort IV Lilienthal

Doppelhaus Goosort IV Lilienthal

Neubau eines Doppelhauses

Am Goosort, 28865 Lilienthal
Bauträger: Tönjes & Meichsner

  • Preisbeispiel*: auf Anfrage
  • Stadtviertel: -
  • bezugsfertig: sofort