Neubau-Immobilien Osterholz-Scharmbeck


Ebenfalls nördlich von Bremen und direkt an die Hansestadt angrenzend liegt Osterholz-Scharmbeck in der Norddeutschen Tiefebene. Der Ort ist Kreisstadt Landkreises Osterholz im Norden Niedersachsens und liegt am Fluss Hamme, der über den Osterholzer Hafenkanal mit der Stadt verbunden ist. Mittelpunkt der Stadt ist der Marktplatz mit der historischen Kirche St. Willehadi und ihrem Schlauchturm. Ein weiteres bemerkenswertes Bauwerk ist die Holländermühle von Rönn. Sie gilt als das Wahrzeichen der Stadt. Vor der Sanierung der Stadt war es der Feuerwehrturm, der heute Sitz der Stadtmarketing GmbH und touristische Anlaufstelle ist. Am Flüsschen Drepte liegt die Brockmannsmühle, eine Wassermühle aus dem 14. Jahrhundert. Das Museum der Kulturstiftung Landkreis Osterholz befindet sich im Hof eines ehemaligen Benediktinerinnenklosters. Das Wappen der Stadt gibt mit den drei Weberschiffchen Hinweis darauf, wie bedeutend die Scharmbecker Tuchmacherzunft war. Die Stadt liegt an der Bahnstrecke Bremen - Bremerhaven - Cuxhaven. Linienbusse stellen die Verbindung innerstädtisch und die in die Nachbargemeinden sicher, die Autobahn A 27 sowie die Bundesstraße 74 nach Bremen, Bremervörde, Cuxhaven und Stade. Der Hafen und der Flughafen von Bremen liegen nur 25 Kilometer bzw. 28 Kilometer entfernt.
Bauvorhaben Einfamilienhaus Osterholz-Scharmbeck

Einfamilienhaus Osterholz-Scharmbeck

Neubau eines Einfamilienhauses

Hohenfelder Straße 12, 27711 Osterholz-Scharmbeck
Bauträger: Tönjes & Meichsner

  • Preisbeispiel*: auf Anfrage
  • Stadtviertel: -
  • bezugsfertig: vsl. 2015
Bauvorhaben Doppelhaus Auf der Hammworth Osterholz-Scharmbeck

Doppelhaus Auf der Hammworth Osterholz-Scharmbeck

Neubau eines Doppelhauses

Auf der Hammworth 16, 27711 Osterholz-Scharmbeck
Bauträger: Tönjes & Meichsner

  • Preisbeispiel*: auf Anfrage
  • Stadtviertel: -
  • bezugsfertig: sofort